Opel Astra Tageszulassung mit Lieferservice nach Memmingen

Unser Fahrzeugvorschlag für Memmingen – die Opel Astra Tageszulassung

Wer kennt das nicht? Sie suchen „nur“ ein neues Fahrzeug für Memmingen und haben prompt die sprichwörtliche „Qual der Wahl“? Wenn Sie bereits wissen, dass es ein Opel Astra sein soll, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer Tageszulassung. Was eine Opel Astra Tageszulassung von einem Neuwagen unterscheidet, ist lediglich die einmalige Anmeldung für einen Tag. Das Fahrzeug wurde noch keinen einzigen Kilometer gefahren und ist niegelnagelneu. Sie genießen somit das Privileg, die Jungfernfahrt durch Memmingen durchzuführen und zahlen trotzdem einen deutlich niedrigeren Preis als für einen Neuwagen. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und bieten Ihnen noch günstigere Konditionen, eine Finanzierung zu minimalen Zinsen sowie den Ankauf Ihres aktuellen Fahrzeugs.

 

AKTUELLE Opel Astra Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Opel
Astra K Sports Tourer 1.4 Elegance *Automatik*

EU-Fahrzeug Tageszulassung 19-3431 Sofort lieferbar
 
22.490,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: 12.11.2020
Motor: 107 kW (145 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 50 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Blau
A Euro 6 d-TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,0 l/100km * | CO2 kombiniert: 114 g/km *

Opel
Astra 1.2 Edition *35% Preisvorteil auf Liste*

EU-Fahrzeug Tageszulassung 33-3868 Sofort lieferbar
 
16.990,- €
16% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 96 kW (131 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 50 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Weiß
A Euro 6
Verbrauch kombiniert: 4,4 l/100km * | CO2 kombiniert: 101 g/km *

Automobile Stitzenberger – wann immer es in Memmingen ums Auto geht

Memmingen war in früheren Jahren eine Reichsstadt und fungiert heute als Oberzentrum im bayerischen Teil von Schwaben. In der Stadt leben rund 44.000 Menschen und genießen die Lage an der Iller, unweit des Allgäu. Nach Baden-Württemberg sind es von hier nur wenige Kilometer und die Stadtgeschichte Memmingens ist beeindruckend. Bereits in der Römerzeit wurden erste Besiedlungen nachgewiesen und anders als viele andere Orte der Region befand sich Memmingen nicht im Einflussbereich des Klosters St. Gallen, sondern war ein fränkischer Königshof. Im zwölften Jahrhundert taucht der Ort dann als Treffpunkt von Welfen und Staufer auf. Als Stadt ist Memmingen seit 1158 bekannt und seit 1286 handelte es sich um eine freie Reichsstadt. Bekannt wurde der Ort auch durch einen Aufenthalt des Feldherrn Wallenstein sowie König Adolf von Schweden.Seit 1803 gehört Memmingen zu Bayern. Als Sehenswürdigkeiten gelten der Marktplatz und das Siebendächerhaus sowie die Martinskirche und die Kreuzherrenkirche, um nur einige zu nennen. Die Stadt gilt aufgrund vieler alter Häuser als überaus sehenswert.

Ökonomisch wird Memmingen unter anderem von einem Metallverarbeiter und einem Einzelhandelsunternehmen dominiert. Hinzu kommen Unternehmen aus der Elektronik und diversen Innovationstechnologien. Ebenfalls werden Wellpappe und Gelatine in der Stadt produziert und auch als Logistikstandort ist Memmingen wichtig. Anbindungen existieren an die Autobahnen A7 und A96 sowie an überregionale Züge und sogar ein Flughafen existiert.

Was spricht in Memmingen für Automobile Stitzenberger? Eine ganze Menge, denn wir sind ein echter Familienbetrieb, wie man ihn in der heutigen Zeit nicht mehr allzu oft antrifft. Seit 1981 sind wir tief im Allgäu verwurzelt und legen größten Wert auf eine persönliche Bindung zu unseren Kundinnen und Kunden. Hierzu gehört natürlich auch, dass wir immer wieder Sonderangebot auf Lager haben und sowohl Neuwagen als auch gebrauchte und gründlich überprüfte Fahrzeuge für Sie anbieten. Wir bieten Qualität, die sich bewährt hat.

Der Opel Astra ist eine fahrende Legende und eines der traditionsreichsten Fahrzeuge auf dem deutschen Markt. Bereits unter der Bezeichnung „Kadett“ sorgte das Modell für Furore und galt lange als wichtigster Konkurrent für den VW Golf. Ins Leben gerufen wurde die kompakte Tradition bei Opel Mitte der 1960er Jahre und aus dem Kadett entwickelte sich in den 1990er Jahren der Astra. Die Modelllinie wurde beibehalten, was bis heute an der Verwendung fortlaufender Buchstaben abzulesen ist. Aktuell spricht man vom Opel Astra K und damit der fünften Astra-Generation. 2015 feierte diese ihr Debüt und wurde zuletzt 2019 mit einer Modellpflege bedacht. Sowohl das „Goldenen Lenkrad“ als auch eine Auszeichnung als Auto des Jahres Europas unterstreichen die besondere Qualität des Modells und beweisen, dass mit Opel nachwievor zu rechnen ist.

Aus dem Datenblatt des Opel Astra

Zu haben ist der Opel Astra sowohl als Limousine als auch als Kombi, was bei Opel unter dem Namen Sports Tourer geführt wird. In der Länge bedeutet diese Unterscheidungen einen erheblichen Unterschied, wobei 4,37 Meter oder 4,70 Meter auf die Straße gelangen. Breite und Höhe liegen bei 1,81 Meter bzw. maximalen 1,51 Meter. Wie es sich für ein typisches Alltagsfahrzeug gehört, legt man beim Opel Astra größten Wert auf Geräumigkeit. 370 Liter passen bereits bei der Limousine in den Kofferraum, der Kombi bietet hier 540 Liter. Wer die hinteren Sitze umklappt, bringt es auf 1.210 Liter bzw. 1.630 Liter und erfreut sich an einem Laderaum von bis zu 1,87 Meter Länge. Zuletzt liegt der Wendekreis bei lediglich elf Metern und damit im perfekten Innenstadtbereich.

Angetrieben wird der Opel Astra von einem breiten Spektrum an Motoren. Zur Auswahl stehen seit der letzten Modellpflege des Jahres 2019 zwei Benzinaggregate mit 1,2 Liter bzw. 1,4 Liter Hubraum, die 110, 130 oder 145 PS bieten. Eingeteilt werden die Kräfte über ein manuelles Sechs-Gang-Getriebe oder ein siebenstufiges CVT. Alternativ steigt man in einen Turbodiesel, der 105 oder 122 PS leistet und auf Wunsch auch mit einer Neun-Stufen-Automatik gefahren werden kann. Vorderradantrieb versteht sich von selbst.

Möglichkeiten des Opel Astra

Um im Kompaktbereich zu punkten, bedarf es einer exzellenten Ausstattung und die liefert der Opel Astra. Spätestens seit dem Facelift bewegt sich das Modell mit dem Blitzlogo voll und ganz auf Höhe seiner Zeit und unterstreicht dies unter anderem durch ausschließlich digitale Anzeigen. Natürlich werden Verkehrszeichen erkannt und auf dem Display dargestellt und auch das Halten der Geschwindigkeit sowie eines ausreichenden Sicherheitsabstands sind problemlos möglich. Weitere Extras des Astra sind eine Warnfunktion vor frontalen Kollisionen sowie ein City-Notbremsassistent und natürlich ein Assistent zum Halten der Spur. Noch Fragen? Dann sei auf den Toter-Winkel-Warner, den Parkassistenten sowie die praktische Rückfahrkamera hingewiesen.

Extras des Opel Astra

Selbstverständlich mangelt es dem Opel Astra auch nicht an Konnektivität. Die Rede ist von der Möglichkeit, Smartphones zu integrieren und deren mobilen Internetempfang zu nutzen. Die Geräte lassen sich induktiv aufladen, die Navigation erfolgt dabei in Echtzeit und wird perfekt auf einem Display von bis zu acht Zoll Größe dargestellt. Platz nehmen lässt sich im Opel Astra in ergonomischen Sitzen mit Know-how der Aktion gesunder Rücken e.V. und natürlich wird die Straße bei Dunkelheit durch LED ausgeleuchtet.

Warum ist eine Opel Astra Tageszulassung so günstig? Und weshalb um alles in der Welt wird ein Auto nur für einen Tag angemeldet? Diese Fragen sind berechtigt und werden uns nicht nur von unseren Kundinnen und Kunden aus Memmingen gestellt. Der Grund liegt in den Vorgaben, die von den Automobilherstellern gemacht werden und die Händler in ihren Rabatten stark einschränken. Neuwagen müssen zu einem Mindestpreis angeboten werden und erst, wenn aus einem Neuwagen eine Opel Astra Tageszulassung wird, können wir noch günstiger werden. Für Memmingen handelt es sich somit um echte Schnäppchen, die noch dazu direkt verfügbar sind. Sie können somit umgehend durchstarten und brauchen nicht zu warten.