Ford Focus Tageszulassung mit Lieferservice nach Biberach

Unser Fahrzeugvorschlag für Biberach – die Ford Focus Tageszulassung

Wer kennt das nicht? Sie suchen „nur“ ein neues Fahrzeug für Biberach und haben prompt die sprichwörtliche „Qual der Wahl“? Wenn Sie bereits wissen, dass es ein Ford Focus sein soll, empfehlen wir Ihnen den Kauf einer Tageszulassung. Was eine Ford Focus Tageszulassung von einem Neuwagen unterscheidet, ist lediglich die einmalige Anmeldung für einen Tag. Das Fahrzeug wurde noch keinen einzigen Kilometer gefahren und ist niegelnagelneu. Sie genießen somit das Privileg, die Jungfernfahrt durch Biberach durchzuführen und zahlen trotzdem einen deutlich niedrigeren Preis als für einen Neuwagen. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und bieten Ihnen noch günstigere Konditionen, eine Finanzierung zu minimalen Zinsen sowie den Ankauf Ihres aktuellen Fahrzeugs.

 

AKTUELLE Ford Focus Tageszulassung TOP ANGEBOTE

Automobile Stitzenberger – nicht weit von Biberach

In Biberach an der Riß leben rund 33.000 Menschen. Die Stadt gehört zu Oberschwaben und damit nach Baden-Württemberg, wo die Funktion einer großen Kreisstadt eingenommen wird. Charakteristisch ist die Aufteilung in ein Kernstadtgebiet sowie eine Reihe von Ortsteilen, die erst im Rahmen der Gebietsreform der 1970er Jahre hinzugekommen sind. Die schriftlich überlieferte Geschichte von Biberach beginnt im Jahr 1083, wobei Archäologen auch schon römische Überreste ausfindig machen konnten. Als Stadt taucht Biberach dann ab 1226 auf und 1281 folgt die Erhebung zur freien Reichsstadt. Eine Besonderheit bestand darin, dass Biberach kaum Besitztümer außerhalb der engen Stadtgrenzen vorweisen konnte und entsprechend geringen Einfluss geltend machen konnte. Dennoch wuchs die ökonomische Bedeutung, insbesondere aufgrund der Weberei, deren Spuren in Form alter Weberhäuser bis heute besichtigt werden können. Im Rahmen des Dreißigjährigen Kriegs wurde die Stadt mehrfach besetzt und erhielt nach dessen Ende den Status als Paritätische Reichsstadt mit sowohl protestantischer als auch katholischer Bevölkerung. Seit Beginn des 19. Jahrhundert gehört Biberach zu Württemberg. Zu den sehenswerten Gebäuden gehören vor allem das Rathaus und das Komödienhaus. Ebenfalls zu erwähnen sind Weißer Turm und Ulmer Tor und das Hospital zum heiligen Geiste.

In Biberach befinden sich gleich mehrere Großunternehmer, unter anderem aus der Pharmaindustrie, der Energiewirtschaft sowie der Herstellung von Gardinen und Posamenten. Auch ist die Stadt Sitz eines großen Dentallaborlieferanten und verschiedener Maschinenbauer. Erreicht wird der Ort über mehrere Bundesstraßen und mit dem Zug.

Wer aus Biberach zu Automobile Stitzenberger fährt, hat es nicht weit. Bei uns finden Sie ein vielfältiges Angebot an Fahrzeugen und stöbern auf Wunsch sowohl in unseren vielen Gebrauchtwagen als auch im Bereich Neuwagen und Tageszulassungen. All unseren Angeboten gemeinsam ist deren günstiger Preis. Zudem legen wir größten Wert auf eine perfekte und maßgeschneiderte Beratung und nehmen uns für all unsere Kundinnen und Kunden jede Menge Zeit. Setzen Sie auf Qualität und die Zusammenarbeit mit einem Familienbetrieb mit Gründung im Jahr 1981.

Der Ford Focus ist eines der meistverkauften Modelle seines Herstellers. Die Rede ist von einem Kompaktmodell, das unmittelbar auf den legendären Ford Escort folgte. Mehr als 20 Millionen Fahrzeuge wurden bereits verkauft und im globalen Vergleich landete das Weltmodell aus Michigan noch vor dem VW Golf. Aus dem Escort wurde 1998 der Focus, was auch mit einer weltweiten Vereinheitlichung der Namensgebung zu tun hatte. Seither amtiert Generation vier des Jahres 2018 und ist sowohl als klassische Limousine als auch in einer Kombiausführung, dem Ford Focus Turnier, erhältlich.

Der Ford Focus in Zahlen

4,38 Meter misst die Limousinenversion des Ford Focus und ist damit ein gutes Stück kürzer als der Kombi. Dieser sprengt mit seinen 4,66 Meter fast schon den kompakten Rahmen. Bei der Breite stehen durchweg 1,83 Meter in den Papieren, die Höhe beläuft sich auf 1,48 Meter. Damit ist der Ford Focus ein perfekter Begleiter für den Alltag und als Limousine in der Lage, auf einem Wendekreis von 11,10 Meter rangiert zu werden. Der Kombi benötigt 11,70 Meter, entschädigt dafür aber mit einem enormen Stauraum. Bis zu 1.653 Liter sind möglich, während es bei der Limousine nach Umklappen der hinteren Sitze immerhin noch 1.320 Liter sind. Das reine Kofferraumvolumen wird mit 341 Liter bzw. 608 Liter angegeben und natürlich lassen sich Sitze auch einzeln umklappen. Ein Pluspunkt ist die Ladekante von nur 0,63 Zentimeter Höhe.

Für ausreichend Vortrieb sorgen beim Ford Focus sowohl Benzin- als auch Dieselmotoren. Zuletzt erfuhr die Motorisierung im August 2020 eine Auffrischung und ist nun noch vielfältiger. Wer einen Benziner wünscht, kann diesen in gleich sieben PS-Stärken erhalten. Gefahren wird mit Vorderradantrieb und mindestens 100 PS. Am anderen Ende der Skala versorgt der EcoBoost ST den Focus mit 280 PS aus 2,3 Liter Hubraum. Dass es sich dabei fast um einen Sportwagen handelt, wird durch die Beschleunigung von nur 5,7 Sekunden auf 100 km/h deutlich. Sportliche Naturen entscheiden sich möglicherweise für ein manuelles Getriebe, in aller Regel stehen aber auch Automatikgetriebe mit sieben oder acht Stufen bereit. Das Umweltbewusstsein des Herstellers kommt durch das Setzen auf Mild-Hybride zum Ausdruck, sodass viele Motoren mit einem 48-Volt-Bordnetz kombiniert sind. Bei den Dieselaggregaten ist die Auswahl etwas geringer, wenngleich auch hier zwischen 95 und 190 PS möglich sind.

Ausstattung des Ford Focus

Der Ford Focus wird unter anderem aufgrund seiner Sicherheit geschätzt. Seitens des Herstellers werden eine ganze Fülle an Assistenten integriert, wobei viele davon unter der Bezeichnung Co-Pilot 360 zusammengefasst und untereinander vernetzt sind. Die Rede ist von einem Geschwindigkeitsassistenten mit Abstandshalter sowie einem Assistenten zum Halten der Spur. Ebenfalls besitzt das Modell einen Stauassistenten und einen Kollisionswartner und zudem erkennt der Ford Focus automatisch Verkehrsschilder und bezieht diese in die Navigation mit ein. Diese wird auf einem acht Zoll großen Display angezeigt und ein Großteil der Funktionalität wird via SYNC3 ermöglicht. Dass dabei auch WLAN an Bord ist, versteht sich von selbst und wem der Sinn nach Musik steht, der erfreut sich an der optionalen Soundanlage von Bang & Olufsen. Smartphones werden derweil induktiv aufgeladen, sofern sie sich für diese Technik eignen.

Besonderheiten des Ford Focus

Es ist keineswegs nur die Technik, die für den Ford Focus spricht. In Tests wird zudem immer wieder auf die erstklassige Verarbeitung des Innenraums Bezug genommen und auch die Schalldämmung erwähnt. Des Weiteren lassen sich die Sitze sowohl beheizen als auch in 18 Wegen einstellen und den eigenen Bedürfnissen anpassen. Geöffnet und gestartet wird das Fahrzeug per Knopfdruck doch kann das schlüssellose Schließsystem noch mehr. Die Rede ist von einer Speicherfunktion, dank der sich individuelle Profile festlegen lassen und sogar die maximale Geschwindigkeit oder die Lautstärke des Radios limitiert werden können.

Warum ist eine Ford Focus Tageszulassung so günstig? Und weshalb um alles in der Welt wird ein Auto nur für einen Tag angemeldet? Diese Fragen sind berechtigt und werden uns nicht nur von unseren Kundinnen und Kunden aus Biberach gestellt. Der Grund liegt in den Vorgaben, die von den Automobilherstellern gemacht werden und die Händler in ihren Rabatten stark einschränken. Neuwagen müssen zu einem Mindestpreis angeboten werden und erst, wenn aus einem Neuwagen eine Ford Focus Tageszulassung wird, können wir noch günstiger werden. Für Biberach handelt es sich somit um echte Schnäppchen, die noch dazu direkt verfügbar sind. Sie können somit umgehend durchstarten und brauchen nicht zu warten.